Alpenexpress

AlpenexpressHier seht Ihr einen außergewöhnlichen Bergkäse aus dem Ostallgäu, der eine Reifezeit von 10 Monaten hinter sich hat. Es ist ein vollmundiger und angenehm kräftiger Käse, der ganz leicht auf der Zunge brennt. Durch seine feste Konsistenz ist er gut schneidbar, elastisch und leicht cremig. Er riecht auch ein kleinwenig kräftig und sollte daher immer gut verpackt im Kühlschrank aufbewahrt werden. Ich würde ihn nicht zum Frühstück empfehlen, eher als kräftigen Zwischensnack oder zu Salaten reichen. Mir persönlich schmeckt er wirklich sehr gut.

This entry was posted in Käse im Test and tagged , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.