Delice de Bourgogne, Weinbergkäse aus Frankreich

P1010382Cremig, cremiger, am cremigsten! Samtweiche Konsistenz zeichnet für mich diesen Käse aus. Ein kleiner Kontrast dazu ist die eigensinnige aber sehr angenehme Würze im Geschmack. Aber ebenfalls nicht zu scharf. Für mich perfekt zu frischem Baguette. Vertreiberbeschreibung:“ Schnittfeste Sahne hoch 2… Der Käsemasse des Delice de Bourgogne wird während der Herstellung Créme Fraîche zugegeben. Dadurch ist dieser Weichkäse wahnsinnig cremig und hat ein frisches, feinwürziges Aroma. Wir empfehlen zum Frühstück eine wenig Konfitüre auf den Delice und später einen Sekt bzw. Champagner dazu.“

This entry was posted in Käse im Test and tagged , , , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.