Rohmilchbutter gesalzen 125g Stück in Pergamentpapier

Rohmilchbutter Gesalzen 125g Stück in PergamentpapierEin naturreines Geschmackserlebnis sondergleichen! Ein Stück Baguette und ein wenig gesalzene Rohlmilchbutter. Mehr bedarf es nicht für einen besonderen Genuss.

  • nach alter Methode handwerklich im Holzfass gebuttert.
  • der besondere Geschmack entsteht dadurch, dass die Butter aus rohem Rahm hergestellt
  • mit 2,5% der Salzblume „Fleur de Sel“ verfeinert
  • Es werden keine Zusatzstoffe wie Farb.- oder Konservierungsstoffe zugegeben.

Es wird im Sommer ausschließlich Milch von den satten Weiden der französischen Normandieküste verarbeitet. Im Winter bekommen die Kühe nur Heu gefüttert. Der Hersteller hat uns zugesichert, dass der Rahm während des gesamten Herstellungsprozesses der Rohmilchbutter die 37° Celsius nicht überschreitet. Somit ist diese Rohmilchbutter ideal geeignet für die Rohkosternährung  wie auch im Lubrikator (Befreite Ernährung nach Christian Opitz). Rohmilchbutter steht in keinem Vergleich zu handelsüblicher Industriebutter…

 

 

This entry was posted in Käse-Sorten and tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.