Schafskäse Brin d’Amour AOC

Schafskäse Brin d'Amour AOCDieser Schafskäse ist auch aus Rohmilch hergestellt und mit Wildkräutern ummantelt. Rosmarin konnten wir deutlich rausschmecken ober die anderen Kräuter lassen sich nicht ganz so leicht zuordnen. Aber in der Kombination sind die Kräuter sehr stimmig. Auf der Rinde entwickelt sich ein mehrfarbiger, verzehrbarer Edelpilz. Tatsächlich leuchtet uns der Pilz beim öffnen der Folie grün und blau an. Schon etwas gewöhnungsbedürftig, aber geschmacklich der Kracher. Er schmeckt vollmundig, leicht nach Kräutern und ganz typisch nach Schafskäse.

This entry was posted in Käse im Test and tagged , , . Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.