Tag Archives: Reife

Wilde Hilde

Ein Name, der alleine schon neugierig machte. Dieser Käse stammt aus der Schweiz, reift hier 5 Monate. Er ist leicht würzig und cremig. Genau nach unserem Geschmack. Namentlich hätte ich anfangs Ziegenkäse dahinter vermutet, es handelt sich allerdings um einen … Continue reading

Posted in Käse im Test | Tagged , , , , | Leave a comment

SchaZie Pyrenäenkäse

Schnittkäse halb aus Schafsmilch, halb aus Ziegenmilch. Der sonst etwas strenge Schafsanteil wird durch die Ziegenmilchbeigabe sehr abgemildert. Der Käse hat eine Reifezeit von 6 Monaten und stammt aus dem Baskenland. Wer wie ich Ziegenkäse liebt, wird auch SchaZie sehr … Continue reading

Posted in Käse im Test | Tagged , , , | Leave a comment

Allgäuer Pfefferkäse

Naturbelassener deutscher Schnittkäse mit ganzen roten und grünen Pfefferkörnern, die schön unregelmässig im Käselaib verteilt sind und so die Handarbeit wiedergeben. Der Käse hat nur eine kurze Reifezeit von 4-5 Monaten, bleibt daher cremig. Die Pfeffernote ist sehr dezent.

Posted in Käse im Test | Tagged , , | Leave a comment

Was ist die Färbung?

Ein Käse kann je nach Sorte und Größe ein paar Tage oder aber mehrere Jahre reifen. Die Reife erfolgt hierbei von außen nach innen. Daraus folgt, dass ein Käse, der einer längeren Reifezeit unterliegt, außen eine stärkere Verfärbung vorweist wie … Continue reading

Posted in Käse Lexikon | Tagged , , , , , | Leave a comment

Ziegenkäse St. Maure de Touraine AOC Fermier

Ziegenkäse esse ich persönlich am liebsten warm. Ob als Füllung in einem Wrap oder über einen Auflauf. Mein Mann hat ihn aufs Brot gegessen und war auch begeistert. Eine kleine Info: Zur Durchlüftung und Stützung des Weichkäses während der Reife, … Continue reading

Posted in Käse im Test | Tagged , , , , , | Leave a comment